Weihnachten in der Ü60 Familie

Mit über 50 Einwohnern war am 5. Dezember das Mehrgenerationenhaus Lastau bis auf den letzten Platz gefüllt. Weihnachtlich festlich geschmückte Tische, Stollen und Gebäck luden zum Plaudern  ein. Der diakonische Kindergarten Lastau und die Theatergruppe vom Heimatverein gestalteten mit Gesang, Melodien und kleinen Sketchen das vorabendliche Kulturprogramm. Auch Bürgermeister Robert Zillmann machte einen kurzen Zwischenstopp, überbrachte weihnachtliche Grüße der Stadtverwaltung und konnte dem gefüllten Lebkuchengebäck nicht wiederstehen. Ein kleiner Imbiss am Abend rundete die gemütliche Weihnachtsfeier ab. Herzlichen Dank für die eingegangenen Spenden sowie an allen Mitwirkenden im Kulturprogramm und  in der Vor- und Nachbereitung der Veranstaltung.
Der Vorstand des Heimatvereins wünscht allen Mitgliedern, Förderpartnern, Unterstützern, Gästen unserer Veranstaltungen sowie Lesern des Colditzer Tageblattes ein harmonisches Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue 20-jährige Vereinsjahr.


R. Kriz - Vorsitzender Heimatverein Lastau | www.lastau.de


Fotos: R. Kriz